Eine Trauung mal anders

Nicht 0-8-15

Kreativität – Natürlichkeit – Persönlichkeit

Mit diversen Theaterstücken und Musicals rede und singe ich schon seit meinem 8. Lebensjahr vor Publikum. Auch durch meine Tätigkeit als Dozentin im Fachbereich Atmung, Stimme und Sprache bin ich nicht aus der Übung gekommen, vor Menschen zu sprechen. Ich liebe diese abwechslungsreiche und kreative Arbeit und noch mehr liebe ich es, mein Wissen und Können in einem so schönen Rahmen, wie in der einer Hochzeit, zu teilen. Für mich steht bei all dem die Natürlichkeit im Vordergrund. Dieser magische Moment einer Trauung ist berührend, persönlich und zukunftsweisend und darf auch als ein solcher erlebt werden.

Mir persönlich ist es ein Anliegen, dass Ihr Euch in der Trauung als Paar, aber auch als Individuum wiederfindet.

Daher ist es für mich immer wieder eine Herausforderung und gleichzeitig eine große Freude, die auf Euch zugeschnittene Rede zu schreiben. Sie entsteht unter anderem mit Hilfe eines Fragebogens, der von Braut und Bräutigam getrennt ausgefüllt und an mich zurückgesandt wird.

So entsteht eine ganz persönliche Ansprache und Eure individuelle Hochzeitsrede, die Ihr von mir nach der Hochzeit mit viel Liebe ausgehändigt bekommt. Einfach nicht 0-8-15!

Trauung bei Regen